Slide #1 image
Slide #2 image
Slide #3 image
NextPrev

Kabelnetzanbieter wie Unity-Media und Kabel-Deutschland


Sie sind Kunde bei einer diesen Firmen und benutzen Kabel-Internet?
Dann haben Sie ein Problem!

Wie wir in einem vorherigen Bericht auf dieser Seite berichtet haben, wird bei Unity-Media eine eigene Firmware für die AVM FritzBox benutzt, wodurch die integrierte Firewall einfach mal komplett abgeschaltet wird, ohne jedoch den Kunden aktiv darauf hinzuweisen, dass nun alle offenen Verbindungen vollkommen ungeschützt für jeden Hacker im Internet verfügbar sind.

Wir mussten nun sehr erstaunt feststellen, daß auch bei Kabel-Deutschland das bereits beschriebene Problem der fehlenden Sicherheit für den Kunden keine Beachtung findet und auch dort die Kunden nicht aktiv vor diesem Problem gewarnt wurden.

Ein Familienbekannter, ist bei Kabel-Deutschland Kunde und geht lediglich mit einem Motorola Modem ins Internet.
Die Hardware hat er komplett von Kabel-Deutschland bekommen und bezeichnet sich selbst als Computer-Laie, wie wohl die meisten.
An seinem PC war noch nicht einmal eine einfache Firewall vorinstalliert und er musste schon sehr schmunzeln, als er durch uns erst gezeigt bekam, was genau an Verbindungen permanent Ein und Aus gingen.
(Leider hatten wir bis jetzt noch nicht die Möglichkeit bei Kabel-BW und anderen Kabelnetzbetreibern die derzeitige Situation zu prüfen, vielleicht schickt uns ja mal ein interessierter Leser unserer Internetseite einen Auszug der Eingabeaufforderung (CMD.exe) mit dem Befehl “netstat -an” sowie “ipconfig /all”, dann werden wir sehr schnell sehen ob dort das gleiche Problem besteht und können hier eine entsprechende Warnung hinterlegen.) Vielen Dank!

Um es auf den Punkt zu bringen ist diese Handlungsweise in unseren Augen mehr als grob-fahrlässig, denn das Internet ist für die meisten Benutzer und erst recht nicht für einen Hacker, wie die NSA, “Neuland”!

Wir empfehlen allen Kabelnetzkunden, dass umgehend gehandelt wird, sonst sind wohlmöglich Sie der nächste Kunde bei einem Anwalt, der Sie wegen Filesharing, Streaming, Hacking, Spamming, etc., etc. kostenpflichtig beraten muss.


Falls Sie eine professionelle Beratung inklusive Präsentation Ihrer derzeitigen Situation erhalten möchten, haben Sie jederzeit die Möglichkeit mit uns in Verbindung zu treten.