Slide #1 image
Slide #2 image
Slide #3 image
NextPrev

Locky


Haben Sie schon Ihr Lösegeld bezahlt?

Das Windows Betriebssystem hat zahlreiche Schwachstellen, die in diversen Angriffsszenarien gegen Sie benutzt werden können, wenn Sie nicht selbst aktiv werden und diese eingenständig beseitigen.

Damit Sie nicht mit der ganzen Arbeit der Schachstellenbeseitigung überfordert sind, gibt es WSecure.

Die Software WSecure braucht z.B. nur ein einziges Mal gestartet werden, ohne, dass Sie eine Einstellung mit WSecure aktiv in Ihrem System ändern und automatisch wird bei Ihnen eine sehr anfällige Windows Funktion "Windows Script Host" komplett durch WSecure deaktiviert.
Bei Bedarf, kann diese natürlich jederzeit durch Sie auch wieder aktiviert werden, jedoch benötigen Sie diese nur in sehr seltenen Fällen, wenn überhaupt.
Windows Script Host ist dabei gerade mal eine Einstellung, von über Tausend weiteren, welche Sie mit WSecure im Handumdrehen korrigieren können.

Entweder lassen Sie also alles wie es ist und hoffen das Beste, oder Sie investieren etwas Geld, für eine gültige Lizenz von WSecure, damit alle bekannten Schwachstellen beseitigt werden können und Sie sich später weniger Sorgen machen müssen.
Bedenken Sie in Ihrer Entscheidung bitte auch immer, dass eine gültige WSecure Lizenz gerade mal einen Bruchteil an Zeit und Geld kostet, wie eine erfolgreiche Infektion durch Locky, oder anderen schädlichen Programmen.

Wie Sie merken, möchten wir Ihnen in diesem Bericht nochmals unsere eigene Software WSecure sehr ans Herz legen, da Sie derzeit täglich erhöhten Risiken ausgesetzt sind, welche Sie nicht haben müssten. Nur weil bis jetzt alles gut gegangen ist, bedeutet das nicht, dass dies auch für immer so bleiben wird. Wieso also permanent mit den ganzen Schwachstellen im aktivierten Zustand leben und arbeiten? Worauf warten Sie noch?

Möchten Sie mehr tun?